Galerie (im Aufbau)

Stücke von Mitgliedern und aus dem Archiv

Obelisk geschlossen
Obelisk

Obelisk, Höhe ca. 72 cm, Podestmaß 36 x 36 cm, Bezug braunes und grünes Saffianleder, grüne Lederauflage


Obelisk
Obelisk geöffnet

Einzelheiten zum geöffneten Obelisken:

Außen drei ovale Bilder mit den Ehrenmitgliedern Demuth, Pietsch, Baack. Innen zwei ovale Bilder von Sophie und Helene Urban und 13 und 14 konische Tafeln mit je zwei Bildern, Schubfach mit Album (Photothek), brauner Lederbezug, Inhalt der Schublade: Einzelheiten zum Festablauf, dreiseitiger Goldschnitt, reich vergoldet.


Einband von W. Kießig
Einband von W. Kießig

150 Jahre Verein Berliner Buchbindermeister
von Inken Dohrmann

Einband von Buchbindermeister Werner G. Kießig, Entstehungsjahr 2006,
18 x 24 x 3 cm, Ausführung:
Ganzlederband aus naturfarbenes Kalbsleder
Platten-Blindprägung plus 3-farben-Kolorierung auf der Vorderseite, Blindprägungen an Rücken und Rückseite,
vergoldetes Lederkapital, Innenkanten-Blindprägungen.


Lila Mappe
Lila Mappe

Urkundenmappe in Ganzleder mit Lederauflage und Handvergoldung, mit Seidenspiegel und handgeschriebener Urkunde auf Kalbspergament "Max Schneider", Fertigstellung zum 09.02.1924 anlässlich der Ernennung zum Ehrenmitglied.


Urkunde
Urkunde

Urkundenmappe geöffnet


Blumen-Fibel
Blumen-Fibel

Blumen-Fibel von Dr. H. Reimers,
Deutsche Buchgemeinschaft
Berlin – Darmstadt – Wien, Einband von Buchbindermeister Horst Perschau Entstehungsjahr 1967, 17 x 24 x 3,5 cm, Ausführung:
1/1 Franzband Bezug grünes Oasenziegenleder,
Linien-Handvergoldung auf Vorder- und Rückseite, Rückentitel, Vorderseite mit lila Lederauflage, Kopfgoldschnitt, handumstochenes Kapital, Lederfälze, zum Band passender Schuber, innen Moltonkaschierung, Kanten mit Ledereinfassung,
Marmorpapier-Bezug


Mini-Schach
Mini-Schach

Minischach, gefertigt von Buchbindermeister Lothar Butschkow 1961, 14 x 14 x 3,5 cm
Ausführung: Bezug rotbraunes Oasenziegen-leder, Stülpdeckel mit Rahmenblinddruck, Spiel-platte Intarsia mit zweifarbigem Oasenziegenleder braun-beige, Handvergoldung


Don Quixote
Don Quixote

Don Quixote de la Mancha von Miguel de Cervantes Saavedra, Einband von Buchbinder- meister Jürgen Wodtke, Enstehungsjahr 1980, 22 x 29 x 3,5 cm
1/1 Franzband, Bezug rotbraunes Oasenziegenleder, dreiseitiger Goldschnitt , Vorderseite Lederauflage mit Handvergoldung, Rückentitel Handvergoldung, Handumstochenes Kapital, Stehkanten-Vergoldung


Opernfuehrer
Opernführer

Opernführer, Strantz-Stauch 1953, Weichert-Verlag Hannover-Berlin, gebunden von Buchbindermeister Horst Zeman, Entstehungsjahr 1957, 13 x 20,7 x 5,5 cm, 1/1 Franzband, Bezug braunes Nigerziegen-leder, Vorderseite, Rücken und Rückseite mit Hand- vergoldung, Rückentitel auf Bund vergoldet, Innen-kanten oben und unten Lilienvergoldung, Kopfgold-schnitt, handumstochenes Kapital


Schatulle
Schatulle

Schmuck-Medaillen-Schatulle, gefertigt von Buchbindermeisterin Carola Friedrich, Entstehungs- jahr 1988, 133 mm Durchmesser, 65 mm hoch, Bezug rotes Ziegenleder, innen roter Samtstoff


Die Wunder von Chanukka
Die Wunder von Chanukka

Die Wunder von Chanukka, Union-Verlag, gebunden von Buchbindermeister Friedrich  R. Prenzlau, 190 x 265 x 35 mm, 1/1 Franzband, schwarzes Kalbleder, Inhalt dreiseitig berauft, farbiges Marmorvorsatz, Kopfgoldschnitt, handumstochenes Kapital, Vorder-seite, Rücken und Rückseite mit Reliefunterlage, Rücken mit Goldprägung


Urkundenschatulle
Urkundenschatulle

Urkundenschatulle, gefertigt von Buchbindermeister Jürgen Wodtke, Entstehungsjahr 1980, Sarkophagform 36 x 26 x 10 cm, ringsherum 3,3 cm und 2 cm Deckel mit Schräge, Unterteil mit Hals, Bezug außen mit Kalbspergament antik, innen mit dunkelgrünem Samt, Schmuckelemente und Deckel- griff Bronze


Kachel
Kachel

Wandfliese mit dem Wappen des Buchbinderhand-werks, mit einem Holzrahmen versehen, in einem mit Leinen bezogenem  Kästchen


Fliese
Fliese

Keramische Wandfliese

375 Jahre Buchbinderhandwerk in Berlin, in einem Kästchen